Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Mahlzeiten

Essen und Trinken sind Grundbedürfnisse des Menschen und nehmen einen hohen Stellenwert im Tagesablauf ein.

Das von zu Hause mitgebrachte Frühstück sollte gesund und abwechslungsreich sein. Milch und Wasser gibt es im Kindergarten. Die Kinder der Waldkäfergruppe genießen ihr Essen beim freien Frühstück in gemütlicher Runde auf dem Flur. Jeder ist selbst für seinen Platz verantwortlich, bekommt jedoch Unterstützung von der begleitenden Erzieherin. An Geburtstagen und am Obst- und Gemüsetag, der einmal wöchentlich stattfindet, frühstücken wir gemeinsam im Gruppenraum. Die jüngeren Waldmauskinder essen in ihrem Gruppenraum. Auch sie werden zur Selbstständigkeit angeregt beim Decken und Abräumen des Tisches und natürlich beim Essen.

Unser Kindergarten wird zur Zeit nicht mit Mittagessen beliefert. Mitgebrachtes Essen wird aufgewärmt.

Mittags findet das Essen ebenfalls in zwei Tischgruppen statt. Die U3-Kinder nehmen auch ihre Mittagsmahlzeit in der ihnen bekannten Umgebung des Gruppenraumes ein. Die älteren Kinder essen in der Küche. Dabei erlernen sie ganz nebenbei hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie zum Beispiel das Einräumen der Spülmaschine.

Wichtig für jede Mahlzeit sind uns eine ruhige Atmosphäre, immer gleichbleibende Abläufe und Rituale und ein sorgsamer Umgang mit Lebensmitteln.

Grundsätzlich gilt:

  • Wasser zum Trinken steht jederzeit bereit!

  • Essen soll Spaß machen, nicht in Eile verzehrt werden!

  • Tischgespräche  sind wichtig und werden von den Erziehern angeregt!

nach oben